Projekte 2018 - 2019

Bienen-Kunstprojekt Moabees – ein PilotInnenprojekt

(anteilig unterstützt über den Bildungsverbund Moabit)

Januar bis Dezember 2018, Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U), Schulgarten Moabit

Teilnehmer/innen: Kitagruppen, Grundschulklassen, + offene Angebote

Kinder und KünstlerInnen erarbeiten neue Perspektiven auf Honigbienen in der Stadt und ihre Produkte Honig – Wachs – und Blütenstaub. Kooperationspartner sind das ZK/U, Kitas, Grundschulen, Bildungsverbund Moabit.

Leitung: KünstlerInnen- und ImkerInnengruppe Moabees: Elisa Dierson, Bärbel Rothhaar und Katja Marie Voigt

 

Umwelt kreativ gestalten - Sprach- und Bauspielräume

Workshops für Kinder am Übergang von der Kita zur Grundschule an der Kurt-Tucholsky-Bibliothek

April bis November 2018

Leitung: Gunda Wichmann-Zahn

Es fanden drei 2 ½-stündige Workshops für Grundschulkinder statt – Sprachlernklasse der Miriam-Makeba-Schule, 2. Klasse der Carl-Bolle-Grundschule, 2. Klasse der Grundstufe der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule – sowie zwei 2-stündige Workshops für Kitakinder: Kitagruppe der Refo-Kita und Kitagruppe der Kita Sprachwelt.

Das Workshop-Format „Sprach- & Bauspielräume“ wurde im Rahmen eines Pilotprojekts des Bildungsverbunds in Kooperation von Gunda Wichmann-Zahn, der „Sprach- & Leseförderung“ des Moabiter Ratschlag e.V. (Kurt-Tucholsky-Bibliothek) sowie der Berliner Stadtreinigung (BSR) entwickelt. Es verbindet Umwelt- und Sprachbildung mit spielerisch-kreativen Methoden zum Themenfeld Abfall (Abfallvermeidung, -trennung und -verwertung). Siehe Video: https://www.youtube.com/watch?v=o0jScYgaXKs&t=1s

 

Bienen-Workshop mit Kita-Kindern auf dem Ottospielplatz 

März 2018

Teilnehmer/innen: Kita-Kinder (Spielraum Perlentaucher) 

Leitung: Elisa Dierson

Filmische Dokumentation: Mischfrequenz, Sebastian Pilz

Der Workshop erfolgte im Rahmen von Filmaufnahmen für den Deutschen Kita-Preis. Dies war für uns Anlass ein eigenes Video für den Bildungsverbund zu erstellen: https://www.youtube.com/watch?v=pecDkRE7ous

 

Nawi-Experimente-Workshop mit Kita-Kindern auf dem Ottospielplatz 

März 2018

Teilnehmer/innen: Kita-Kinder (Spielraum Perlentaucher) 

Leitung: Horizontereignis gUG

Filmische Dokumentation: Mischfrequenz, Sebastian Pilz

Der Workshop erfolgte im Rahmen von Filmaufnahmen für den Deutschen Kita-Preis. Dies war für uns Anlass ein eigenes Video für den Bildungsverbund zu erstellen: https://www.youtube.com/watch?v=VQGuwE2yQuo

 

Runde Holzbank um Baum im Schulhof selbstgebaut (von Schüler*innen der Hedwig-Dohm-Oberschule)

Februar bis Juni 2018 

Teilnehmer/innen: Schüler*innen der 8. Klassen der Hedwig-Dohm-Oberschule

Im Rahmen der Schulgarten AG der Hedwig-Dohm-Oberschule sollten runde Holzbänke um zwei große Bäume im Schulhof der Schule als Sitzgelegenheit von den Schüler*innen selbst geplant, entworfen und gebaut werden. Begleitet wurden die Schüler*innen von dem Lehrer Phillip Weißenborn und von dem Tischler und Gartenbaufachmann Falko Reinhardt (als Partner der Schule). 

Die SuS haben folgendes gelernt und vertieft (in Stichpunkten): Projektgestaltung, Kleinschrittigkeit eines Projektes, Technische Umsetzung, verschiedene Arbeitsschritte (messen, anzeichnen, sägen, ablängen, schleifen, etc.), Oberflächenvergütung (Lasur), Brandmalerei, usw.

SuS waren sehr motiviert und sind sehr stolz auf ihr Produkt.

Leitung: Falko Reinhardt, Afke Huitema (Dokumentation)

 

Urban Gardening - Hochbeete für den Schulhof der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule

2. Schulhalbjahr 2017/2018

Teilnehmer/innen: Schüler*innen der 8. Klassen der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule

Das 2017 begonnene Projekt wurde 2018 fortgesetzt; erfolgt waren Bau und Aufstellen der Hochbeete (z.T. mit Sitzmöglichkeiten) durch Schüler*innen der 8. Klassen, fachlich begleitet durch den Garten-fachmann Hr. Reinhardt. Im Frühjahr 2018 wurden die Hochbeete befüllt und bepflanzt (Gemüse, Kräuter, Blumen), vorwiegend von Inklusionsschüler*innen. Dies wurde begleitend dokumentiert.  

Leitung: Leitung: Falko Reinhardt, Afke Huitema (Dokumentation)

 

Naturwissenschaftliche Angebote zum Thema „Töne, Klänge und Geräusche“ für Kitakinder der Kita Havelsegler

Mai bis Juli 2018

Teilnehmer/innen: Kinder der Kita Havelsegler

Vier Termine alle zwei Wochen mit den Kindern der Kita Havelsegler. Die Erzieher*innen der Kita sind dabei; sie bekommen Anregungen, um Methoden und Inhalte mit in die eigene Arbeit zu übernehmen.

Leitung: Horizontereignis gUG

 

Projektwoche Klimabildung an der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule 

18. – 22. Juni 2018

Teilnehmer/innen: Schüler*innen der 8. Klassen 

Leitung: Thomas Büttner

Organisation und Durchführung einer Projektwoche mit 4 Schülergruppen zu den Themen Abfall, Energie, Mobilität und Wasser. Die Inhalte waren im Rahmen des Pilotprojekts Klimabildung gemeinsam mit dem InfraLab Berlin entwickelt worden. Im Pilotprojekt haben Berliner Ver- und Entsorger (BWB, BSR, BVG, GASAG, Vattenfall, Stromnetz Berlin) ihre Umwelt-bzw. Klimabildungs-angebote für Schulen zu den Themen Abfall, Energie, Mobilität und Wasser gebündelt. 

 

Umweltpädagogische Begleitung und Beratung für "Pachamama Moabit – Tanztheater für eine saubere Umwelt“

September bis Oktober 2018

Teilnehmer/innen: Schüler*innen der Miriam-Makeba-Grundschule 

Vorbereitung und umweltpädagogische Leitung von sieben Vorbereitungs-Workshops mit verschiedenen Schulklassen im Rahmen des Projektes „Pachamama Moabit – Tanztheater für eine saubere Umwelt“ an der Miriam-Makeba-Grundschule. Die selbst nicht aktiv am Tanztheater-Projekt teilnehmenden Schulklassen werden über das Thema informiert (Wissensvermittlung) und zu den Aufführungen eingeladen. 

Leitung: Gunda Wichmann-Zahn

 

Präsentation von Umweltbildungs- und Mitmach-Angeboten am Moabiter Energietag

01.09.2018

Moabiter Energietag / Kiezfest

Öffentlichkeitswirksame Präsentation von Umweltbildungsangeboten des Ottospielplatzes und Mitmach-Angebote für Kinder und Jugendliche 

Leitung: Dina Schmidt

 

Festival für selbstgebaute Musik 14.-16. Sept. 2018, Berlin Moabit

16. Sept. 2018, Zentrum für Kultur und Urbanistik (ZK/U)

Teilnehmer/innen: Kinder 

Leitung: Kollegen 2,3, Bureau für Kulturangelegenheiten

Konzeption von Workshops für versch. selbstgebaute Musikinstrumente, die im Rahmen des Festivals für selbstgebaute Musik am 16.09.2018 für Kinder angeboten werden, u.a. Dosengitarre mit einer oder mehreren Saiten, mit oder ohne Anschlagswerkzeug / Luftballonrohrfagott mit Erweiterungen: Teleskop, Verlängerung (Rohr gleicher Größe mit Muffe, Horn / dickes gebogenes Rohr)

 

Walderlebnistag mit Klasse JüL 1-3 der Miriam-Makeba-Grundschule

05.11.2018

Teilnehmer/innen: Schüler*innen der Klasse JüL 1-3 der Miriam-Makeba-Grundschule

Walderlebnistag im Grunewald

Leitung: Sabine Völkers und Dina Schmidt

 

Trickfilm-AG an der Kurt-Tucholsky-Grundschule

September bis Dezember 2018

Teilnehmer/innen: Schüler*innen der Kurt-Tucholsky-Grundschule, AG Trickfilm

Zum Thema Bienen wurde mit den Schüler*innen ein Trickfilm erstellt. 

Leitung: Susanne Elgeti

 

Moa_beat - Out of the box, Tanz-Workshops, Moabiter Grundschule

September 2018 bis Februar 2019

Kooperation: K3 Kiez Kids Klub, Moabiter Grundschule

Leitung: Yvonne Leppin, Heidi Weiss

Schwerpunktthema „Identität und Stereotype"

Die Veranstaltung wird gefördert von ChanceTanz, einem Projekt des Bundesverband Tanz in Schulen e.V. im Rahmen des Programms Kultur macht stark.